Fakten über Brände

  • 800 Tote bei ca. 200.000 Bränden/Jahr in Deutschland

 

  • Ursache meist nicht Fahrlässigkeit, sondern technische Defekte

 

  • Tödlich ist nicht das Feuer, sondern der Rauch:

Eine Rauchvergiftung hat man nach 3 Atemzügen und kann nach ca. 2 Minuten tödlich enden

 

  • Zur Flucht hat man nur ca. 4 Minuten

 

  • Ein sehr geeignetes Vorbeugemittel sind Rauchmelder

 

Elektro- & Sicherheitstechnik Schweiger

Sicher & smart. Auch morgen.

Brandmeldesysteme

Rauchmelderpflicht in Bayern - rechtliche Hintergründe

Am 25. September 2012 wurde mit Wirkung zum 01. Januar 2013 eine Rauchmelderpflicht eingeführt. Das heißt, Neubauten die ab dem 1. Januar 2013 errichtet werden, müssen mit Rauchmeldern entsprechend der gesetzlichen Vorgaben ausgestattet sein.

Für bestehende Wohnungen gilt eine Übergangsfrist zur Nachrüstung mt Rauchmeldern bis zum 31.12. 2017.

Nachzulesen hier: Bayerischen Bauordnung (BayBO)

Wer ist für Einbau und Wartung der Rauchmelder zuständig?

•Zuständig für den Einbau der Rauchmelder sind die Eigentümer

der Wohnungen

•Der Besitzer der Wohnung (in der Regel die Mieter) ist für die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Rauchmelder zuständig. Er muss also regelmäßig Sichtprüfungen durchführen.

 

Es brennt, aber der Rauchmelder funktioniert nicht - wer haftet?

Grundsätzlich ist es kaum nachzuvollziehen, ob der Rauchmelder regelmäßig einer Sichtprüfung unterzogen wurde.

Zweifelsfrei lässt sich jedoch feststellen, ob die Batterie entweder „leer“ oder etwa nicht vorhanden war. Und schon gibt’s Probleme bezüglich der Haftungsfrage.

 

Die Lösung: Auf dem 1. Blick hört sich das Thema „Rauchmelder“ sehr simpel an. Aber hier kann einiges falsch gemacht werden.

• Anordnung der Rauchmelder

• Vernetzung der Rauchmelder (Draht- oder Funkvernetzung)

• Anzahl der Rauchmelder

Ein einzelner Rauchwarnmelder bietet in einer Wohnung natürlich keinen ausreichenden Schutz. Nur wenn der Vermieter den Wohnraum mit mehreren zuverlässig arbeitenden Rauchmeldern absichert, kann er einer eventuellen Haftpflichtklage vorbeugen.

• Dokumentation fehlerhaft/ nicht vorhanden

• Typ des Rauchmelders DIN 14676/DIN14604

 

Wir empfehlen immer Rauchmelder mit fest eingebauter Lithium-Batterie:

• Garantierte Lebensdauer von 10 Jahren ohne Batteriewechsel

• Es entstehen keine Sicherheitslücken, weil leere Batterien eigentlich ausgetauscht werden müssten, aber immer wieder vergessen wird, neue zu besorgen. Oder weil zwar neue Batterien gekauft, aber nicht eingesetzt werden, da niemand Lust hat, extra auf eine Leiter zu steigen um die Batterien auszutauschen.

 

Warum müssen diese Rauchmelder nach 10 Jahren komplett ausgetauscht werden?

Weil bei ihnen - wie bei allen Rauchwarnmeldern - die Rauchkammer nach und nach immer mehr verschmutzt und es dadurch häufiger zu Fehlalarmen kommen kann. Ein zuverlässiger Betrieb kann länger als 10 Jahre nicht gewährleistet werden, weswegen spätestens dann jeder Rauchmelder ausgetauscht werden muss.

Um auch Ihnen auch hier ein Maximum an Komfort zu ermöglichen, achten wir auf einige Austattungsmerkmale:

  • Stummschalter (Bei Fehlalarm sehr sinnvoll)
  • Test-Alarmton in verminderter Lautstärke
  • Kein Blinklicht (Stört in Schlafräumen)

Als Geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676 verfügen wir über die notwendige Fachkunde um Sie optimal zu beraten!

 

Unsere Leistungen beginnen da, wo die der Anderen enden – außergewöhnliche, besondere und individuelle Lösungen sind unser Anspruch!

 

Sie erhalten sowohl

"Stand-Alone-Lösungen" in den Bereichen Sicherheitstechnik und Daten-/Kommunikationstechnik, als auch individuelle, integrierte und ganzheitliche Konzepte der Gebäudeautomation - das Smart Home.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und natürlich kostenlosen Beratungstermin.

 

Wir kommen gerne zu Ihnen und erstellen ein individuelles Konzept.

 

Sie können unser Kontaktformular nutzen oder uns eine Mail an info@esitecs.de schicken.

 

Treten Sie mit uns in Verbindung, wir freuen uns auf Sie!

 

 

Sicher & smart. Auch morgen.

 

Ein Slogan, der unseren Anspruch wiederspiegelt:

 

ESITECS bietet Ihnen Leistungen nach Maß- Komplettlösungen individuell und optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

Innovative, leistungsfähige und qualtitativ hochwertige Produkte unserer Partner bilden die Basis für zukunftssichere und somit nachhaltige Systeme.

 

 

Impressum

 

© 2014, Elektro- & Sicherheitstechnik

Schweiger